Sir Percivall Pott: Abhandlung von der Mastdarmfistel. Aus dem Englischen übersetzt von Joseph Jakob Plenk. 

 

Wien, Friedrich Bernhard 1768 (1. Auflage)

 

Einfache Broschur, 111 Seiten mit einer gestochenen Titelvignette und 1 Kupfertafel, leicht fleckig, Stempel am Titelblatt (dieses ist etwas fleckiger), ein gutes Exemplar

 

sehr seltene und wichtige Publikation der Proktologie

 

Percival Pott, Chirug, geb. 6.1.17.13 London, † 22.12.1788. War fast ein halbes Jahrhundert am Londoner Bartholomews Hospital tätig. Nach ihm sind der Pottsche Buckel und ein Bruch des Wadenbeins dicht oberhalb des Knöchels mit Verdrehung des Fußes nach außen (Pottsche Fraktur) benannt, die er beschrieb.

Sir Percivall Pott: Abhandlung von der Mastdarmfistel 1768

€ 700,00Preis

    Preis exkl. Verpackung & Versand
    (ab € 200,- innerhalb EU versandkostenfrei)